Home / News / Delegate Kundentag 2021

Delegate Kundentag 2021

Am 12. Mai fand der Delegate Kundentag statt. Dieses Jahr in anderer Form als gewöhnlich. Aufgrund der Corona Pandemie, wurde dieser in virtueller Form abgehalten und als Live Stream übertragen. Ursprünglich war geplant, diesen in der Delegate Zentrale in Wien abzuhalten wobei auch gleichzeitig die erweiterte Bürofläche präsentiert werden sollte. Als Alternative dazu, überlegten wir uns wie wir die Vorträge sowie die Übertragung möglichst spannend und professionell gestalten können. Einige Einblicke dazu haben wir für Sie nachfolgend aufbereitet:


Die Sicherhheitsmaßnahmen

Alle Mitarbeiter- und Mitarbeiterinnen, Vortragende und Gäste wurden natürlich zum Schutz Aller vor dem Event auf das Virus Sars-Cov 2 getestet, um eine sichere Umgebung gewährleisten zu können. Auch wurde die maximale Anzahl an Personen in einem Raum begrenzt um die entsprechenden Abstandsregelungen einhalten zu können.


Der Aufbau und die Umsetzung

Zwei Meetingräume wurden für die Live-Übertragung gänzlich umstrukturiert. Ein Regieraum und zwei Film-Sets wurden aufgebaut und auch unsere Büropflanzen durften dabei ins Rampenlicht rücken. Gleichzeitig konnten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche im Büro vor Ort waren, das Geschehen auch in unserer Küche mitverfolgen, nachdem der Stream dort über den Beamer live übertragen wurde. Auch durften wir zwei unserer Kunden als Sprecher vor Ort begrüßen. Herr DDr. Haslauer (Geschäftsführer der Österreichischen Mensen) präsentierte einen Vortrag zum Thema „Ablöse des Warenwirtschaftssystem durch Delegate“, während Frau Millidorfer (Prozess- IT- & Office Managerin der Go Gastro) über die Themen „Einkauf nach Best Price“ und über die „Applikation im Delegate HostingCenter“ referierte. An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal herzlichst für die Unterstützung sowie für die spannenden und informativen Vorträge bedanken!


Die Gestaltung

Um den Kundentag möglichst spannend und interessant zu gestalten, hatten wir uns ein Quiz überlegt, an welchem jeder teilnehmen konnte und welches zwischen den Vorträgen stattfand. Die Fragen bezogen sich nicht nur auf Delegate Produkte, sondern auch auf das Arbeitsleben innerhalb des Unternehmens. Zusätzlich sollten unsere Kunden, welche virtuell teilnahmen, natürlich auch verköstigt werden. Dazu haben wir den Teilnehmern dank unserer Sponsoren (Almdudler, Hilcona), Pakete mit verschiedensten Leckereien vor dem Event zugesendet.


Fazit

Obwohl die Umsetzung des heurigen Kundentages neue Herausforderungen mit sich brachte, konnten wir das Event erfolgreich gestalten. Auch das Feedback unserer Kunden spricht für eine positive Veranstaltung. Wir freuen uns bereits heuer auf den nächsten Kundentag, bei welchem man sich hoffentlich wieder persönlich unterhalten, informieren und austauschen kann!