Home / News / Fördermitglied im Bundesverband der Systemgastronomie e.V.

Fördermitglied im Bundesverband der Systemgastronomie e.V.

BdS – Bundesverband der Systemgastronomie

BdsDas BdS-Präsidium hat unserem Beitrittsgesuch antragsgemäß einstimmig zugestimmt und wir sind ab sofort offizielles Fördermitglied im Bundesverband der Systemgastronomie. Wir freuen uns sehr über die erfolgreiche Aufnahme in den Verband sowie über die weitere konstruktive Zusammenarbeit mit einer spannenden Branche.

Der Bundesverband der Systemgastronomie e.V. (BdS) ist Arbeitgeber- und Wirtschaftsverband mit Sitz in München. Er wurde im Jahr 1988 von McDonald´s Deutschland und Burger King gegründet. Mitte des Jahres 2007 erfolgte eine komplette Neuorganisation und Umstrukturierung des Verbandes – in inhaltlicher und personeller Hinsicht. So wurden das ehrenamtliche Gremium des Präsidiums und die Hauptgeschäftsführung neu gewählt bzw. bestellt. Präsidentin des BdS seit Januar 2018 ist Sandra Mühlhause, Personalvorstand McDonald’s Deutschland LLC. Alexander van Bömmel, Franchisenehmer von Burger King, ist seit April 2014 BdS-Vizepräsident.

Der BdS versteht sich als Wertegemeinschaft. Die Werte – insbesondere die zwingende Tarifbindung – sind in der Charta der Systemgastronomie verankert. Die Delegate versteht sich als Teil der Branche und arbeitet als langjähriger Partner mit unseren Kunden im Team (Willkommensnachricht des Bds).

Zum Abschluss noch ein paar Eindrücke vom Bds Mittagsempfang am 21. September 2018 in München.

Bds_1Bds_2

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner