Home / News / Konzeptfabrik – Event Juni 2021

Konzeptfabrik – Event Juni 2021

Seit 2020 sind wir nun offizieller Partner der Konzeptfabrik und geben gemeinsam mit anderen namenhaften Unternehmen Impulse für ökonomische und ökologische Entscheidungen an Interessierte aus der Gemeinschafts- und Sozialgastronomie sowie der Krankenhausverpflegung.

Nachdem 2020 und auch die erste Hälfte 2021 von Onlineseminaren geprägt war, fand am 15. und 16. Juni die Konzeptfabrik im gewohnten Präsenzformat im Hotel Pullman Stuttgart Fontana statt.

Björn Neumann zeigte, wie ein Food Management System dabei unterstützt, sowohl Geld als auch wertvolle Zeit zu sparen und bei der Umsetzung gesetzliche Vorgaben einzuhalten. Mit dem Blick in die Zukunft verriet er den Zuhörern anstehende Entwicklungen mit Rieber um den HACCP-Prozess zu vereinfachen sowie die Schnittstelle zu Rational, um Garprogramme vom aktuellen Menüplan an den Kombidämpfer zu übertragen und damit das Küchenpersonal zu entlasten.

Einblicke gab es auch zur geplanten Entwicklung eines Vorhersagemoduls um Verkaufs- und Produktionszahlen auf Basis von aktuellen Wetterdaten, vergangener Verkaufszahlen, Wochentagen, konkurrierender Menüs etc. vom System als Vorschlag zu bekommen und so eine bessere Planbarkeit zu erreichen und am Ende auch Food Waste zu vermeiden.

Wichtige Themen

Wichtige Themen wie Hygiene HACCP sind weiterhin die führenden Themen in allen Küchen. Laufende Änderungen der DIN und die große Informationsflut stellt jeden Küchenprofi vor Herausforderungen. Am Ende gilt, dass der Lebensmittelunternehmer in der Beweispflicht steht und in der Lage sein muss, ein HACCP-Konzept vorzulegen. Robert Diede von Ecolab und Marco Hofmann vom Institut IQL gaben Ideen um den Anforderungen am Markt gerecht zu werden.

Weitere Eindrücke bekamen die Teilnehmer über den Wert von Kaffee, wie Convenience-Produkte den Menüplan bereichern können, sowie mit richtigem Wassermanagement Betriebskosten gesenkt werden können und moderne Küchengeräte und Lösungen Arbeitsprozesse vereinfachen.

„Man nimmt jedes Mal was Neues mit“ war die Aussage von einer Teilnehmerin, die bereits das zweite Mal dabei war.

Weitere Informationen über Inhalte, Partner und Termine zu den Veranstaltungen der Konzeptfabrik finden Sie hier.