Home / News / Restaurant „Kochwerk Elbe“ – eine stylische Wohlfühloase

Restaurant „Kochwerk Elbe“ – eine stylische Wohlfühloase

Feinstes Kochwerk

Unser Kunde (Otto-Betriebsgastronomie) vollzieht derzeit einen radikalen Wandel. Neues kulinarisches Aushängeschild des Hamburger Traditionshauses ist das Restaurant „Kochwerk Elbe“ – eine stylische Wohlfühloase mit kulinarischer Top-Performance.

Fakten und Details zum Projekt:

Neueröffnung – Herbst 2017
Investition – 4 Mio. €, davon 850.000€ für Küchentechnik
Fläche – 1.850 qm
Küchenleiter – Florian Kerl
Öffnungszeiten – 11.30 bis 14 Uhr
Mitarbeiter – 17 Küche, 6 Spülkräfte
Sitzplätze | Essen – 730 | bis zu 1.500
Durchschnittsbon – 4,13€
Planung – Reissner und Frank
Ausstattung – Ubert (Küche)
Warenwirtschaft & eingesetzte LösungDelegate Food Service

In der aktuellen gv praxis Ausgabe (July/August) wird ausführlich auf 5 Seiten über das Kochwerk Elbe berichtet.
Die komplette Warenwirtschaft wurde in vier Phasen eingeteilt und während den Umbauarbeiten parallel mit anderen Systemen eingeführt .

Phase 1: Stammdaten
Phase 2: Digitale Anbindung der Lieferanten
Phase 3: Zentralproduktion
Phase 4: Digital Signage

Während der Implementation wurde großer Wert auf die Auszeichnung von vegetarischen & vegane Speisen gelegt. Somit wurden auch alle Vorkehrungen innerhalb Delegate  zur entsprechenden Auszeichnung der Rezepturen sowie Menüplänen getroffen um die notwendigen Informationen mittels Digital Signage auf externen Monitoren zu Verfügung zu stellen. Die aufgebaute Datenbank umfasst unglaubliche 4.000 Rezepturen die für die tägliche Menüplanung zu Verfügung stehen.

Alle weiteren Details und der vollständige Bericht, ist in der aktuellen gv praxis zu finden:

Kochwerk_Elbe_01Kochwerk_Elbe_02Kochwerk_Elbe_03Kochwerk_Elbe_04Kochwerk_Elbe_05

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner