Home / News / CO2 Fußabdruck in Rezepturen und Menüplanung

CO2 Fußabdruck in Rezepturen und Menüplanung

Delegate hat in Zusammenarbeit mit der Firma „Eaternity“ eine Schnittstelle zur CO2 Berechnung entwickelt. Über diese Webservice Schnittstelle erhält Delegate die Berechnung der CO2 Werte aller Rezepturen pro Betrieb auf Basis der Zutaten unter Berücksichtigung des Einkaufsverhalten anhand der Lieferscheine. Zusätzlich stellt Eaternity eine monatliche Zusammenfassung für die Betriebe bereit. Mit 31% aller Treibhausgasemissionen alleine durch unsere Ernährung, öffnen wir damit ein grosses Potenzial für den Klimaschutz.

Die Schnittstelle ist ab sofort mit der Version 11.20 als optionale Lizenz verfügbar. Eine detaillierte Beschreibung der Schnittstelle erfolgt demnächst in unserem Newsletter.
Für weitere Fragen steht Ihnen natürlich gerne Hr. Christian Schmidt  oder Hr. Manuel Klarmann  zu Verfügung.

CO2_DE

eaternity

 

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner